Brötchen fein und rustikal

Hallo ihr Lieben.

Herzlich Willkommen auf meinem Blog.

Heute hab ich wieder was schnelles auf den Tisch gezaubert.

Das ideale Abendessen oder auch zwischendurch ein Genuss.

Jeder kennt sie und liebt sie.

Man kann sie vielfältig zubereiten und auch der Belag ist variabel.

Also kurz und bündig…

Ich hab alles genommen was der Kühlschrank zu bieten hatte und voila…

Pizzabrötchen rustikal 🤩

Zutaten für ca. 3 Personen:

8 Scheiben Toastbrot

150 g Wurst nach Belieben

150 g Käse ( Emmentaler oder Gouda )

1 halbe Paprika

1 Zwiebel

Oregano

Tomatenmark

Zubereitung:

Das Toastbrot mit Tomatenmark bestreichen.

Zwiebel schälen und klein würfeln.

Paprika waschen und entkernen.

Danach in Stücke schneiden.

Die Wurst würfeln.

Den Käse reiben oder ebenso klein schneiden.

Das Brot mit allen Zutaten belegen und auf einem Backblech mit Backpapier belegt drapieren.

Nun kommt noch etwas Oregano darüber und fertig.

Bei 180 Grad ca. 15 min im Rohr garen.

Sehr lecker und herzhaft.

Guten Appetit und viel Spass beim Nachkochen. 😘

Author: mariaskochblog

Ich koche mit grosser Freude und Leidenschaft. Es ist ein Hobby und auch Entspannung für mich. Dabei kann ich meine Seele baumeln lassen. Danke für euren Besuch! Viel Spass beim Ausprobieren meiner Kreationen.:-) Schön das ihr da seid.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s