Shakshuka

Hallo Leute!

🙂

Hier hab ich mal ein orientalisches Gericht für euch!

Es handelt sich um 

Poschierte Eier in einer Tomatensauce 🙂

Kommt aus dem arabischen und israelischen Raum. 

Bestehend aus Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Chili und poschierten Eiern.

In Israel wird es gerne zum Frühstück gereicht und als passende Beilage gibt es dazu Weissbrot.

Schmeckt einfach würzig und ist das Richtige für Geniesser und Feinschmecker! 🙂

Zutaten für ca 2 Personen:

3 EL Olivenöl

1 Zwiebel

1 Zehe Knoblauch

1 Paprika 5 Tomaten

Oder eine Dose Tomaten passiert

2 EL Tomatenmark

1 TL Kreuzkümmel

1 TL Paprika edelsüss

Salz

Chili, Chayenne Pfeffer oder Pfeffer nach Belieben

4 Eier

Koriander

Oder glatte Petersilie
Zubereitung:

Olivenöl erhitzen.

Zwiebel , Knoblauch und Paprika unter Rühren ca. 5 min. glasig dünsten.

Tomaten, Tomatenmark und Gewürze zugeben und ca. 10 Minuten offen kochen lassen.

4 Mulden mit einem Löffel in die Mitte der Sauce drücken und die Eier reinschlagen.

Deckel drauf geben und 5 Minuten weiter kochen lassen.

Die Eier sollen innen noch angenehm weich sein.

Diese Farbe ist ein echter Hingucker.

Das macht echt was her auf dem Teller.

Zum Schluss kann man noch Kräuter drüberstreuen und mit Weissbrot servieren.
Mhmm…guten Appetit!!

Author: mariaskochblog

Ich koche mit grosser Freude und Leidenschaft. Es ist ein Hobby und auch Entspannung für mich. Dabei kann ich meine Seele baumeln lassen. Danke für euren Besuch! Viel Spass beim Ausprobieren meiner Kreationen.:-) Schön das ihr da seid.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: